Wirtschaftsprüfung - woraus sie achten sollten.

Welche Kosten entstehen mit als Kleinunternehmer?

 

In der Regel gibt es sogenannte variable Kosten und Fixe Kosten.

 

fixe Kosten / Fixkosten: dies sind Kosten die monatlich anfallen. Beispielweise Stromkosten oder Mietkosten etc. Diese Kosten müssen mindestens gedeckt sein, damit ihr Geschäft laufen kann. Diese werden auch als beschäftungsunabhängige KostenBereitschaftskosten oder zeitabhängige Kosten bezeichnet. Sie sind also ein Teil der Gesamtkosten welche für den Betrieb anfallen. Diese Kosten bleiben meist konstant.

 

variable Kosten: die Kosten verändern sich hingegen zu den fixen Kosten. Man kennt sie in der Wirtschaft auch als mengenabhängige Kosten oder bewegliche Kosten bzw. veränderliche Kosten

 

Sie sollten unebedingt ihre Kosten analysieren und auflisten welche Kosten auf sie zukommen und was am Ende des Monats übrig bleibt. Dieser Prozess des Kostenmanagements ist enorm wichtig und hilft der künftigen Wirtschaftlichkeit des Betriebs. Eine wichtige und vorbeugende Maßnahme.

 

Durch das Kostenmanagement, wissen sie auch wo sie sparen können und welche Investitionen notwendig sind um künftig Kosten einzusparen (Stichwort: Kostendegressionseffekte z.B. durch eine zweite Maschine für Autoteile). Auf dieser Weise können sie dann direkten Einfluss auf ihre Kosten nehmen.

Brauche ich einen Steuerberater? 

 

Wenn es um Steuern geht, steht man als Laie meistens im Walde und sie den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Man kann sich als Unternehmen nicht um alle Dinge kümmern und Steuerfragen sind ein sensibles Thema und zu riskant, um es selbst in die Hand zu nehmen. 

 

Steuerberater sind meist gut ausgebildet und können ihnen Tipps geben wie sie am Besten eine Buchführung machen können bzw. ob überhaupt eine notwendig. Außerdem kann er ihnen sagen, was von den Steuern absetzbar ist. Ein Steuerberater ist nicht günstig, jedoch notwendig. So vermeiden sie Ärger mit den Ämtern und sind auf der sicheren Seite. Vielleicht gibt ihnen der Steuerberater Nachhilfe Unterricht und zeigt ihnen wie sie ihre Erklärung nächstes mal selbst machen können. Fragen sie ihren Steuerberater. 

 

Zudem kann er ihnen sagen, was sie machen sollten wenn eine Wirtschaftsprüfung durchgeführt wird und ihre Bücher eines Tages kontrolliert werden. Es erspart ihnen ein riesen Ärger.

Hier finden Sie uns

Amina Marketing
Poggenpohl 4
32758 Detmold

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 176 93298433

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Amina Marketing - SEO Marketingagentur

Amina Marketing
Poggenpohl 4
32758 Detmold
Tel: +49 176 93298433
E-Mail: kontakt@seo-marketingagentur.de